Wir über uns - Bubbling-over-joys

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns

Hunde haben uns schon unser ganzes Leben begleitet.
Unseren ersten Retriever, Jester, ein Golden Rüde, zog 1996 bei uns ein und hat uns von seinem Wesen, seinem Charme und seiner Leichtführigkeit so beeindruckt, das nur wieder ein Retriever unser Leben bereichern sollte.
Diesmal jedoch eine Labrador Retriever Hündin, Juqueen’s Bubbles aus Ölsnitz von Dennis Schneider, dem wir sehr dankbar sind, dass er uns diese kleine Schokonudel anvertraut hat.
2006 bin ich dann dem DRC beigetreten, der dem VDH/FCI und JGHV angeschlossen ist, um mit Bubbles eine artgerechte Ausbildung im DRC zu absolvieren.



Die Frage nach einer Zucht kam auf, als sich die Gesundheitsergebnisse und die weitere Entwicklung von Bubbles, sprich ihr einmaliges Wesen, Temperament und Arbeitsfreude positiv abzeichneten.
So haben wir im Sommer 2008 die Zuchtzulassung erhalten und gleichzeitig unseren Zwingerschutz und dürfen nun unter dem Namen „Bubbling over Joy’s“ züchten.

Im Frühjahr 2015 zog dann unsere Bysterstorff’s Do Wah Diddy (Pepper) aus Berlin von Alina Klüglich-Hinrichs bei uns ein. Von Anfang an haben wir das Ziel verfolgt, mit ihr unsere Zucht weiterzuführen.
Wir waren glücklich, als sie durch ihr Wesen und den Gesundheitsergebnissen unsere Erwartungen erfüllen konnte.
Besondern Wert bei der Auswahl des jeweiligen Zuchtpartners legen wir als erstes auf das Wesen, gefolgt von Gesundheit und Arbeitsfreude, damit die Welpen sowohl als Familien-, Rettungs-, Jagdhund bzw. im Dummybereich geführt werden können.
Aktuelles
Bubbles
Anny
Pepper
B-Wurf
© Heiko Neumann
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü